Individuelles Coaching

Seminar: Individuelles Coaching

Individuelles Coaching kann bei der Entwicklung privater und beruflicher Ziele hilfreich sein, in Veränderungsprozessen und Problemsituationen beratend begleiten und dabei unterstützen, Ressourcen zu aktivieren und optimal zu nutzen.

Coaching fördert eine angemessene Selbstwahrnehmung. Sich der eigenen Emotionen und ihrer Wirkung bewusst zu werden, eine gute Selbsteinschätzung bezüglich der eigenen Stärken und Grenzen zu entwickeln und Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten aufzubauen, sind wichtige Aspekte der Selbstwahrnehmung, die im Coaching fokussiert werden können.

 

Coaching unterstützt den Prozess der Selbstreflektion und kann zum Ziel haben, eigene Sichtweisen und Grundhaltungen zu überdenken. Die Betrachtung eines Themas aus unterschiedlichen Perspektiven, kann wichtig sein, um neue Wege zu finden, die auf die eigenen aktuellen Bedürfnisse besser zugeschnitten sind.

 

Im Coaching können Fähigkeiten des Selbstmanagements erlernt werden. Der Umgang mit negativen Emotionen und die Kontrolle über die eigenen negativen Impulse, die Selbstmotivation zur Verbesserung eigener Leistungen oder auch die Fähigkeit, sich an Veränderungen flexibel anpassen, sind Fähigkeiten des Selbstmanagements, die im Coaching erlernt bzw. trainiert werden können.

 

Auch die Verbesserung sozialer Kompetenzen kann im Fokus eines Coachings stehen. Einfühlungsvermögen (Empathie) und Sensibilität helfen dabei, auf gute Weise mit anderen in Beziehung zu sein.

Zielgruppe: Privatpersonen, Mitarbeiter von Unternehmen

Zeitrahmen: nach Auftrag und Bedarf

Ziele:

  • Selbstmanagement
  • Selbstentwicklung
  • Problem-, Change- und Krisenmanagement

mögliche Inhalte:

  • Selbststrukturierung und Zeitmanagment
  • berufliche Veränderungen oder Veränderungswünsche
  • Vorbereitung auf High-Performance-Situationen
  • Stressmanagement und Burnout-Prävention
  • Konfliktmanagement


Methoden:

Je nach Themenfokus können im Coaching neben Gesprächstechniken auch folgende Methoden zur Selbsterfahrung eingesetzt werden:

 

  • mentales Training
  • Entspannungstechniken
  • Achtsamkeitsübungen
  • körperorientierte Verfahren

Ansprechpartnerin: 

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm, approbierte psychologische Psychotherapeutin (LPK-BW), Trainerin und Beraterin.


Social Signs


Aktuelles

Taiji-Sommerkurs

zum Kennenlernen und Reinschnuppern:

 

Taiji-Techniken erklärt am Beispiel Schwert und Doppelfächer

 

Samstag, 09. September

12:30 - 16:30 Uhr

 

Seckenheimer Hauptstr. 13

68239 Mannheim

Gesund führen im Arbeitsalltag - Der immerwährende Kalender mit zwölf plus eins Monaten für ein gesundes Jahr   von Sandra Kuhn-Krainick und Astrid Wilhelm

 

Selbstverteidigung gegen Stress - In Bewegung kommen, um in Balance zu bleiben von Astrid Wilhelm

 

Kontakt:

Balance in Bewegung

Dipl. Psychologin Astrid I. Wilhelm
Seckenheimer Hauptstr. 13
68239 Mannheim
M: +49 171  2 33 44 86
Mail: info@stress-praevention.net
Web: www.stress-praevention.net