Budô-Coaching - Wege zur Selbstentwicklung

Budô-Coaching - Weg zur Selbstentwicklung

 

Budô-Coaching überträgt Grundprinzipien der Kampfkünste wie Fokussierung, Timing und Zentrierung in den Kontext alltäglicher Entscheidungs-, Stress- oder Konfliktsituationen mit dem Ziel der Verbesserung von Selbstwahrnehmung und Selbstmanagement.

 

Budô bedeutet Kampfkunst. In der Kampfkunst ist es entscheidend, Körper und Geist so in Einklang zu bringen, dass sie optimal zusammenwirken. Präsenz im gegenwärtigen Moment,  Intuition und Technik ermöglichen optimale Effizienz des eigenen Handelns. Mentale Stärke und Standhaftigkeit sind dabei ebenso wichtig wie Achtsamkeit für die inneren und äußeren Prozesse. Offen zu sein, für das, was im gegenwärtigen Moment geschieht, und aus einer Haltung innerer Gelassenheit mit der jeweiligen Situation umzugehen, sind Voraussetzung dafür, Herausforderungen gut zu meistern.

 

Achtsames Beobachten des äußeren Geschehens und der eigenen inneren Prozesse lässt bewusst werden, wie stark unsere Vorstellungen die Realität beeinflussen. Durch die körperliche Erfahrung der Bewegungsprinzipien kann ein vertieftes Verständnis für Stressdynamik und Konfliktdeeskalation entwickelt werden. Durch Selbstbeobachtung und mentale Übung wird die Sensibilität für die Feinheiten zwischenmenschlicher Interaktion erhöht. Sich nicht unter Druck setzen zu lassen, sich nicht treffen zu lassen, Gedanken und Gefühle zu regulieren, Spannungen zu erkennen und abzubauen, sind erlernbare Fertigkeiten, die die eigene Resilienz fördern.

 

Effekte des Budô Coachings sind

  • Verbesserung körperlicher und geistiger Flexibilität
  • Training von Präsenz, Achtsamkeit und Fokus
  • Aufbau mentaler Sträke, Widerstandsfähikgkeit und innerer Balance.

Zielgruppe: Privatpersonen und Führungskräfte

Zeitrahmen: nach Auftrag und Bedarf

Themen / Ziele:

  • Selbstentwicklung und Selbstmanagement

Mögliche Themen:

  • Sinn und Selbstentwicklung
  • Entscheidungsfindung und Umsetzungskompetenz
  • Selbstmotivierung und konsequentes Handeln
  • Vorbereitung auf High-Performance-Situationen
  • Konfliktmanagement

Methoden:

  • Übungen zu Haltung und Standfestigkeit sowie körperlich-geistiger Beweglichkeit aus dem Karate, Wushu, Taijiquan und Qi Gong
  • mentales Training und Training der Vorstellungskraft
  • Körperwahrnehmung und Körperpräsenz
  • Achtsamkeits- und Entspannungstechniken
  • Anwendung von Budô Techniken in der Partnerarbeit

Trainerin /Coach: 

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm, approbierte psychologische Psychotherapeutin, Trainerin und Coach.

Lehrerin für Taijiquan und Qi Gong, 4. Dan Karate.


Social Signs


Aktuelles

Umzug in neue Geschäftsräume:

Ab dem 01.03.2022

zieht unser Büro in die Bergstr.7b

74918 Angelbachtal

Kontakt

Balance in Bewegung

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm
Untere Kirchgasse 10
74918 Angelbachtal

+49 7265 6994036

+49 171  2 33 44 86
Mail: info@stress-praevention.net
Web: www.stress-praevention.net