Stressmanagement in Dienstleistungsberufen

individuell - prozessorientiert - effizient

Stressbewältigungstraining Mannheim

Nach den Ergebnissen des Stressreports 2012 der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA) sind die Belastungen in Gesundheitseinrichtungen und öffentlichen Verwaltungen besonders hoch. 

Besonders beansprucht sind Dienstleister generell durch den kommunikationsintensiven Kontakt zu ihren Kunden oder Patienten. Sich permanent auf andere einstellen und angemessen reagieren zu müssen, fordert höchste Professionalität und kostet vor allem Kraft. Eine gesunde Einstellung, gutes Zeitmanagement und Prioritäten helfen schon viel. Dennoch wird auch bei noch so großem Idealismus und Engagement immer wieder deutlich, wie schwer bis unmöglich es ist, allen Anforderungen gerecht zu werden. Empathiemüdigkeit und ausgebrannte Teams sind oft die Folge, wenn nicht rechtzeitig gegen gesteuert wird.
Das Besondere an diesem praxisorientierten Workshop ist, dass Sie nicht nur theoretischen Input erhalten, sondern auch professionelle Unterstützung bei der individuellen Strategie- und Maßnahmenplanung zu einer gesünderen Stressbewältigung im eigenen Arbeitskontext.
Im Anschluss an den ersten Workshop zur Einführung ins Thema mit theoretischem Input und Selbsterfahrungsanteilen, erhalten Sie im zweiten Teil Unterstützung bei der konkreten Planung von Stressausgleich im beruflichen Alltag. Prozessbegleitend erhalten Sie zwischen den Seminarblöcken und im Anschluss für weitere 6 Monate Mails mit individuellen Anregungen und Denkanstößen.

Stressbewältigung Seminar Mannheim

Zielgruppe: Dienstleister im Gesundheitswesen und in öffentlichen Verwaltungen

 

Ziel: Vermittlung strategischer und praktischer Anregungen für einen gesunden Umgang mit Stress und Belastungen im Arbeitsalltag

 

Inhalte Block 1:

 

  • Herausforderungen für Dienstleister - Daten und Fakten
  • Resilienzfaktoren und Ressourcen - Was hält uns in Balance?
  • Emotionsarbeit als Dienstleister - sich einlassen ist Arbeit
  • Burnout vermeiden - Emotionsarbeit bewältigen ohne auszubrennen
  • Sofortmaßnahmen im Stress - die eigene Balance wieder herstellen

 Inhalte Block 2:

 

  • Stressbalance im Alltag - was konnte ich umsetzen?
  • Dran bleiben - Widerstände und Hindernisse überwinden
  • Erinnerungs- und Umsetzungshilfen beim Transfer in den Alltag
  • Präventionsmaßnahmen in der Institution

Methoden:
Vortrag (mit Präsentation), Bewegungs-, Achtsamkeits-, und Entspannungsübungen, Erfahrungsaustausch, prozessbegleitende Maßnahmen beim individuellen Transfer in den Alltag.

 

Referentin: 

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm, approbierte psychologische Psychotherapeutin, Trainerin und Coach für Mitarbeiterführung, Gesundheitsmanagement und die Optimierung von Kommunikation in Teams und Institutionen.

Lehrerin für Taijiquan und Qi Gong, 4. Dan Karate.

 

Download
Mitarbeiterworkshop - Stressmanagement in Dienstleistungsberufen 2018
Flyer-WS-Dienstleistungsberufe-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 315.5 KB

Social Signs


Aktuelles

 

Alle Kurse finden ab Januar in Angelbachtal statt!

Untere Kirchgasse 10

74918 Angelbachtal

Veröffentlichungen

Momente zum Durchatmen - Der neue Monatskalender 2018   von Astrid Wilhelm

 

Selbstverteidigung gegen Stress - In Bewegung kommen, um in Balance zu bleiben von Astrid Wilhelm

 

Kontakt

Balance in Bewegung

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm
Untere Kirchgasse 10
74918 Angelbachtal

+49 7265 6994036

+49 171  2 33 44 86
Mail: info@stress-praevention.net
Web: www.stress-praevention.net