Sicher unterwegs - Führungskräfte-Training

Achtsamkeit für mehr Sicherheit

Work Life Management Seminar

In unserer schnelllebigen, globalen Welt sind wir vielfach Anforderungen ausgesetzt, deren Zusammentreffen wir nicht immer steuern können. Ständig müssen wir entscheiden, was zu welcher Zeit Priorität hat. Die Anforderungen und Möglichkeiten der modernen Arbeitswelt verführen regelrecht dazu, vieles gleichzeitig zu tun.

 

Die Gewohnheit, Multi-Tasking zu betreiben, und auf Ablenkung aller Art sofort zu reagieren, birgt allerdings ein hohes Sicherheitsrisiko.  Egal ob auf dem Arbeitsweg oder bei der Arbeit, es macht eben einen Unterschied, ob wir einen Blick für unsere Umgebung und den Kopf frei haben für das, was wir gerade tun, oder ob wir mit anderen Dingen beschäftigt sind.

 

Arbeits- und Wegeunfälle sind nachweislich immer häufiger die Folge von Unachtsamkeit und Ablenkung. Wer mit etwas anderem beschäftigt ist, übersieht Gefahren oder schätzt Situationen falsch ein. Sicher unterwegs zu sein erfordert unsere volle Aufmerksamkeit.

 

Wussten Sie, dass das Unfallrisiko durch die Bedienung von Touch-Screen-Messaging-Geräten während der Fahrt um das 23ig-fache ansteigt? Warum verhalten sich viele Menschen so unvernünftig? Was könnte sie überzeugen, lieber eins nach dem anderen,  als alles gleichzeitig zu tun? Als Führungskraft haben Sie Verantwortung für die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter. Wie Sie Vorbild und Multiplikator sein können im Hinblick auf sicherheitsgerechtes Verhalten, ist ebenso Teil des Führungskräfte-Trainings, wie die Reflektion des eigenen Führungsverhaltens. Wie Sie als Führungskraft gute Rahmenbedingungen für  sicherheitsgerechtes Verhalten schaffen können, wird anhand praktischer Beispiele und Selbsterfahrungsübungen vermittelt.

Seminar Führungskräfte

Zielgruppe: Führungskräfte

Zeitrahmen: 1 Tag, optional zweiter Tag als Follow-Up

Ziele: Verbesserung der Arbeits- und Wegesicherheit 

Inhalte:

  • Neurobiologische Erkenntnisse zu Aufmerksamkeitsleistung und Konzentrationsfähigkeit
  • Selbstreflektion und Strategieentwicklung - eigener Umgang mit Belastungen
  • Überforderungssignale bei Mitarbeitern erkennen
  • Vorleben eines sicherheits- und gesundheitsorientierten Zeit- und Selbstmanagements
  • Feedback geben bei sicherheitsgerechtem und sicherheitskritischem Verhalten
  • Rahmenbedingungen für eine tragfähige Sicherheitskultur  mitgestalten

Methoden:

Vortrag und Diskussion, Verhaltensanalyse, Interaktive Übungen, Selbsterfahrung

 

Referentin:

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm, approbierte psychologische Psychotherapeutin, Trainerin und Coach für Mitarbeiterführung, Gesundheitsmanagement und die Optimierung von Kommunikation in Teams und Institutionen.

Lehrerin für Taijiquan und Qi Gong, 4. Dan Karate

 

Download
Führungskräfte-Training - Sicher unterwegs 2018
Flyer-FK-Sicher unterwegs-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.8 KB

Social Signs


Aktuelles

 

Alle Kurse finden ab Januar in Angelbachtal statt!

Untere Kirchgasse 10

74918 Angelbachtal

Veröffentlichungen

Momente zum Durchatmen - Der neue Monatskalender 2018   von Astrid Wilhelm

 

Selbstverteidigung gegen Stress - In Bewegung kommen, um in Balance zu bleiben von Astrid Wilhelm

 

Kontakt

Balance in Bewegung

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm
Untere Kirchgasse 10
74918 Angelbachtal

+49 7265 6994036

+49 171  2 33 44 86
Mail: info@stress-praevention.net
Web: www.stress-praevention.net