Emotionsmanagement in der Mitarbeiterführung

Seminar Führungskräfte

Haben Emotionen in der Arbeitswelt, insbesondere in der Mitarbeiterführung überhaupt etwas zu suchen? Sollte man nicht eher auf der Sachebene bleiben und die Emotionen hinten an stellen. Emotionen bestimmen unser Denken und Handeln ganz erheblich. Sie sind ansteckend und übertragen sich innerhalb von Sekundenbruchteilen auf alle an der jeweiligen Situation Beteiligten. Mit Emotionen sind Sie in der Mitarbeiterführung ständig konfrontiert. Ein guter Umgang mit Emotionen ist wesentlicher Bestandteil guter Führungsarbeit. Und als Führungskraft geben Sie durch das eigene Verhalten im Umgang mit Emotionen den Standard vor, an dem sich Mitarbeiter orientieren.


Wie reagieren Sie auf Druck und Belastungen? Kommt es vor, dass Sie gereizt reagieren, wenn Sie selbst unter Druck stehen? Bekommen manchmal gerade die Falschen die kalte Dusche ab, wenn Sie sich geärgert haben?

 

Als Führungskraft sind Sie Orientierungspunkt für Ihre Mitarbeiter! Forschungsergebnisse belegen, dass die Reflektion der eigenen Verhaltensweisen das Führungsverhalten und dessen Effizienz verbessert.


Um Mitarbeiter mitzunehmen ist eine gute Selbstwahrnehmung und Selbststeuerung genauso wichtig wie soziales Gespür und ein gutes Management der sozialen Beziehungen im eigenen Wirkungsbereich.

Seminarprofil Führungskräfte

Zielgruppe: Führungskräfte

Zeitrahmen: 1 Tag

Ziele:

  • Emotionen im Unternehmenskontext sinnvoll und zielführend steuern

Inhalte:

  • Emotionen im Unternehmenskontext
    • Gesunder Umgang mit den eigenen Emotionen
    • Empathie als Voraussetzung für intelligentes Führen
    • Inspirieren und motivieren in Zeiten der Veränderung
  • Ausgleichender Umgang mit Druck und Widerstand
    • Druck ausgleichen statt weiter zu verstärken
    • Umgang mit Widerständen - Druck erzeugt Gegendruck
  • Orientierungspunkt sein - Stabilität geben
    • Gelassen bleiben - Emotionen und Impulse kontrollieren
    • Optimistisch sein - positive Aspekte der Situation sehen
    • Feedback geben - Kritische Punkte ansprechen
    • Wertschätzung ausdrücken - Erfolge feiern
    • Perspektiven entwickeln - Mitarbeiter Mitnehmen

Methoden:

Vortrag und Diskussion, Arbeit an Fallbeispielen, Interaktive Übungen, Selbsterfahrung


Referentin:

Dipl. Psychologin Astrid Wilhelm, approbierte psychologische Psychotherapeutin (LPK-BW), Trainerin und Beraterin,  Lehrerin für Tai Chi Chuan und Qi Gong mit Zertifikat des internationalen Laoshan Zentrums und der medizinischen Gesellschaft für Qi Gong Yangsheng. Karate C-Trainerin (Graduierung 4. Dan, JKA).

Download
Emotionsmanagement in der Mitarbeiterführung
Seminar Führungskräfte
Flyer-FK-WS-Emotion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 295.7 KB

Social Signs


Aktuelles

Taiji-Sommerkurs

zum Kennenlernen und Reinschnuppern:

 

Taiji-Techniken erklärt am Beispiel Schwert und Doppelfächer

 

Samstag, 09. September

12:30 - 16:30 Uhr

 

Seckenheimer Hauptstr. 13

68239 Mannheim

Gesund führen im Arbeitsalltag - Der immerwährende Kalender mit zwölf plus eins Monaten für ein gesundes Jahr   von Sandra Kuhn-Krainick und Astrid Wilhelm

 

Selbstverteidigung gegen Stress - In Bewegung kommen, um in Balance zu bleiben von Astrid Wilhelm

 

Kontakt:

Balance in Bewegung

Dipl. Psychologin Astrid I. Wilhelm
Seckenheimer Hauptstr. 13
68239 Mannheim
M: +49 171  2 33 44 86
Mail: info@stress-praevention.net
Web: www.stress-praevention.net